Die Schule

Schulgebäude der Grundschule "Am Kannenstieg"

Unsere Grundschule in Zahlen

Für 245 Kinder sind engagierte und erfahrene Lehrerinnen und Lehrer da, die die Kinder in ihrer Vielfalt als Bereicherung und Herausforderung in ihrem schulischen Alltag sehen.

Klassen: 12
Lehrer: 14
Pädagogische Mitarbeiter: 2
Förderschullehrer: 1
Schulsozialarbeiterin: 1

Schulleiterin: Frau Krebs
Sekretärin: Frau Tuteja

Unser Leitbild nach dem wir arbeiten

„Wir verstehen unsere Schule als Lebens- und Erfahrungsraum, in dem vielfältiges Lehren und Lernen stattfindet und den Kindern grundlegende Lebenskompetenzen vermittelt werden.

Unser Ziel ist es, alle Kinder entsprechend ihres Entwicklungsstandes individuell zu fördern.

Zudem möchten wir den Grundgedanken der gesunden Lebensweise in das Bewusstsein der Kinder, Eltern und Lehrkräfte rücken.“

Unser Schulgebäude in dem wir lehren und lernen

Das Gebäude steht seit 1977. Im Oktober 2013 wurde eine umfangreiche Sanierung im Wert von 3,4 Millionen Euro abgeschlossen. Neben neuen Fenstern, Türen und farbenfrohen Anstrichen erfolgten auch einige bauliche Veränderungen.

Wir erhielten ein lichtdurchflutetes überdachtes Atrium, Laubengänge, einen Fahrstuhl und einen großen Schulhof mit einem Fußballfeld und Klettergeräten.

Die Flure und Klassenräume sorgen mit freundlichen Farben dafür, dass sich Kinder, Kollegen und Gäste willkommen fühlen. Außerdem wurde unsere Ausstattung modernisiert. In den Klassenräumen befinden sich Wlan-Anschlüsse, es gibt Laptops, ein Computerkabinett und Klassenräume mit Whiteboards.

Seit dem Schuljahr 2007/2008 hat sich der Schulstandort zum Kinderzentrum entwickelt. Neben der Grundschule und dem Hort in Trägerschaft der KITAWO befinden sich noch weitere Einrichtungen unter dem Dach des Hauses: das Astronomische Zentrum mit dem Planetarium der Stadt Magdeburg, das Verkehrssicherheitszentrum der Stadt Magdeburg und das „Kinderfilmstudio Magdeburg e.V.“.